contentmaker/standard/editor.tpl | standard

Wir halten Sie auf dem Laufenden bei Fragen zur Bautechnik und der korrekten Abrechnung.

Technischer Fortschritt und permanente Weiterentwicklung spielen in der Zukunftsplanung eines Bauunternehmens eine wichtige Rolle. Veränderte Vorschriften zur Abrechnung, gesetzliche Normen, Richtlinien sowie neue Bautechniken und Bauverfahren; da fällt es schwer immer auf dem Laufenden zu bleiben. Häufig ist das Wissen von gestern heute schon wieder überholt. Und wer heute auf dem neuesten Stand ist, befindet sich bereits einen Schritt voraus.

Immer auf dem neuesten Stand...
... auch in Fragen der Entsorgung und beim Umweltschutz. Im Streitfall sind Sie bei uns zudem gut beraten.

Um unseren Mitgliedsbetrieben diesen Vorsprung zu bieten, informieren wir sie regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Technik. Wir beraten in allen bautechnischen Fragen: zur Bauausführung, zum Umweltschutz und bei der Abrechnung nach VOB/C.

Zur Klärung von Streitfragen, Mängelrügen und Abrechnungsfragen greifen wir zurück auf

- eine umfangreiche Sammlung an Richtlinien, Normen und Kommentaren
- Netzwerke unserer Verbändeorganisation
- externe Spezialisten

Durch fundiertes Argumentieren lassen sich berechtigte Forderungen erfolgreich gegenüber Bauherren und Planern durchsetzen .

Ansprechpartner in Bautechnik und Umwelt:      

Dipl.-Ing. Steffen Reuter
Geschäftsstelle Freiburg
Tel.: 0761 70302-27
reuter@bauwirtschaft-bw.de

Technische Beratung Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF):

Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF)
Industriestr. 19 , 53842 Troisdorf
Tel.:  02241 397 39-70
Fax: 02241 397 39-89
www.ibf-troisdorf.de
info@ibf-troisdorf.de

Ihre Ansprechpartner beim IBF:

Dipl.-Ing. Egbert Müller
Institutleiter/ Leiter Schallprüfstelle
Tel.: 02241 39739-75
e.mueller@ibf-troisdorf.de

Dipl.-Ing. Wolfgang Limp
Institutleiter/ Laborleiter
Tel.: 02241 39739-71
w.limp@ibf-troisdorf.de